Emotionale Konflikte auflösen, führt zu mehr Energie

Dazu verwende ich verschiedenste Systeme und Anwendungen.

Button Runter

Die Psychosomatische Energetik (PSE)

Ist eine naturheilkundliche Diagnostik für den Körper, für das vegetative Nervensystem und für die Psyche

Zahlreiche Erkrankungen beruhen auf seelisch-körperlichen Ursachen, die zu einem gestörten Energiefluss oder Blockierung verschiedener Energiezentren führen. Mittels eines Energie-Checks werden diese Blockaden nach ihrer Stärke (quantitativ) und nach ihrer Art (qualitativ) gemessen.

MB_Lavendel_Oel

Weitere Auswirkungen

Darüber hinaus können auch störende Einflüsse aus der unmittelbaren Umgebung (z.B. geopathische Belastung am Schlafplatz; Elektrosmog) gemessen werden.

 

Auf Basis dieser Diagnose werden dann speziell auf die Störung und den dazugehörenden Konflikt abgestimmte, homöopathische Tropfen zusammengestellt. Das Ziel ist das "Wegschmelzen" des Konflikts.

 

Dadurch werden Blockaden langsam abgebaut und gelöst; die Energie beginnt wieder zu fließen und in weiteren therapeutischen Schritten wird der Energiefluss immer freier und die Vitalität kehrt wieder zurück.

 

Jetzt mehr erfahren

Anwendungsmöglichkeiten

Mit der Psychosomatischen Energetik werden die Wurzeln vieler Erkrankungen behandelt und diese Methode entspricht einer Erneuerung des psychosomatischen Gleichgewichts.

 

Besonders chronische Erkrankungen wie Müdigkeit, Depressionen, Burnout-Syndrome, Kopfschmerzen, Angst und Panikattacken, Schmerzen, Allergien, ADS bei Kindern und Jugendlichen u.v.m., sprechen gut auf die Psychosomatische Energetik an.

 

Darüber hinaus setze ich aber auch andere bewährte Möglichkeiten zur Diagnose ein, die mir dabei helfen, ein umfassendes Bild der Krankheit zu erhalten.

 

Mehr zu den Anwendungen hier

MB_Balance_Steine

MB_Mann_Frau

Diagnosemöglichkeiten

Hierzu gehört das Ondamed; ein innovatives, mit Biofeedback kombiniertes Therapie-System, das auf der Basis elektromagnetischer Induktion, zur Körper Regulation eingesetzt wird.

 

Mit dem Ondamed kann ich Problemzonen am Patienten leicht auffinden und jedem Patienten genau die Therapie bieten, die er zur Genesung benötigt, und zwar mit individuell abgestimmten, spezifischen, gesundheitlich relevanten Frequenzen und Therapieprogrammen.

 

Eine weitere diagnostische Hilfe stellt der Bioscan dar. Der Bioscan führt eine bioenergetische Spektralanalyse im Sinne eines Resonanzvergleichs durch und präsentiert dir das Ergebnis sofort in der Auswertung. Dadurch ist es möglich, Informationen über Stress, Dysbalancen, Mängel und Überschüsse unseres Systems zu erhalten.

 

Hier mehr zur Diagnose erfahren